Info-Veranstaltung Lauftechnik [DE]

0,0010,00

(Bruttopreis inkl. USt.)


Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: INFO-WS Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung


Lauftechnik Informations-Veranstaltung

Die Informations-Veranstaltung zu Pose Method® gibt dir einen Einblick in den Lauftechnik-Standard von Dr. Romanov – zweifacher Olympia-Coach, Sportwissenschaftler und Autor.

Wir zeigen dir die neuesten Ergebnisse aus der Sportwissenschaft und Biomechanik welche für dich als Läufer unentbehrlich sind – so bekommst du fundiertes Basiswissen über die Laufbewegung in Theorie und zur Praxis beim Pose Method®-Standard mit entsprechenden Trainingsempfehlungen und Schuhberatung.

Unsere Lauftechnik Informationsveranstaltung richten sich an Einsteiger, Hobbyläufer sowie ambitionierte Athleten und Wettkampfläufer – für alle bietet Pose Method® einen spürbaren und messbaren Erfolg zur Verbesserung und Optimierung der Lauftechnik und Bewegungseffizienz!


Pose Method® • der Lauftechnik-Standard

Viele Athleten müssen aufgrund von hartnäckigen Verletzungen oder langjährigen Problemen bzw. Überlastungen immer wieder kürzere oder längere Trainingspausen einlegen. Oft entstehen nach der Regeneration und schon nach kurzer Zeit der Wiederaufnahme des gewohnten Trainings, erneut die gleichen Problematiken.

Eine Ursache hierfür ist in den weich gedämpften und teilweise hoch gesprengten sowie zu engen Laufschuhen zu sehen – hinzu kommt, das über Jahre das Kraft- und Flexibilitätstraining für die unteren Extremitäten total vernachlässigt wurde!

In unserer Informationsveranstaltung sprechen wir gezielt diese Parameter detailiert an und zeigen dir einfache und leicht nachvollziehbare Übungen welche du in dein Training einfliessen lassen kannst.


Zusatzinformationen

Es erfolgt eine schriftliche Auftrags- bzw. Reservierungsbestätigung per eMail nach Zahlungseingang.

Weitere Details zum Seminar senden wir zeitnah ca. eine Woche vor dem jeweiligen Termin an alle Teilnehmer. Es gilt die Reihenfolge der Zahlungseingänge für eine gesicherte Teilnahme. Falls eine Teilnahme aus Kapazitätsgründen nicht mehr möglich ist, informieren wir dich umgehend und erstatten dir die Kursgebühr zurück.

Der Teilnehmer erklärt, dass keine gesundheitlichen Bedenken gegen eine Teilnahme am Seminar bestehen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche und sonstige Schäden.

Wir behalten uns vor, das Seminar bei Nichtzustandekommen der Mindestteilnehmerzahl abzusagen bzw. zu verschieben. Im Falle einer Absage wird die gezahlte Kursgebühr zurückerstattet.

Mit dem Absenden der Anmeldung bestätigst du, dass du die AGB und Teilnahmebedingungen sowie unsere Datenschutz-Erklärung gelesen und verstanden hast und diese akzeptierst.