POSE METHOD®

Pose Method® ist ein (Standard-)Modell, eine Methodik und ein System um das richtige, funktionelle, effiziente und verletzungsfreie Laufen zu erlernen und zu unterrichten.

Nicholas-Romanov_1000x10Dieses System ist das derzeit einzig existierende Modell der Lauftechnik, welches als Ganzes wissenschafltich erforscht, untersucht und bestätigt wurde. In den 1970er-Jahren anfangs nur für Top-Athleten bestimmt, wird diese Methode seit 1996 der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Eine Sudie, welche 2004 vom renommierten Institut Medicine & Science in Sports Exercise durchgeführt wurde, zeigt auf, dass durch diese Methode die Belastung der Kniegelenke um bis zu 50 % reduziert werden kann.

Der zweifache Olympia-Coach, Sportwissenschaftler und Autor Dr. Nicholas Romanov hat eine Lauf- und Bewegungstechnik entwickelt, die mehr beinhaltet, als nur die Diskussion, ob man z.B. beim Laufen besser auf dem Vorfuss oder auf der Ferse landet. Bei Pose Method® nutzt du die Schwerkraft optimal aus, anstatt gegen sie zu arbeiten und erzeugst so einen sehr effizienten Vortrieb!

Für alle schmerz- und/oder verletzungsgeplagten Läufer unter uns (und das sind immerhin 70-80% pro Jahr weltweit!), reduziert Pose Method® deutlich die Belastung des Bewegungsapparates beim Laufen; selbst chronische Schmerzen, bedingt durch den ‚alten Laufstil/-technik‘, verschwinden!

Leistungsorientierte und ambitionierte Läufer oder Triathleten reduzieren mit Pose Method® ihren Trainingsaufwand deutlich – weniger Kilometer und trotzdem schneller.

Erreiche deine neue persönliche Bestzeit mit (Lauf-)Technik statt mit Umfang!

 

„Pose Method® definiert eine absolute Norm (Standard) für eine korrekte Lauftechnik! Das ist ihr großer Vorteil und ich bin heute mehr denn je davon überzeugt, dass diese Norm richtig ist. Sie weist uns Läufern und Trainern einen Weg aus dem Nebel, der seit langem über dem Thema Lauftechnik liegt.“

Herman Lenferink
Läufer, Lauftrainer und Historiker
zitiert aus dem Buch »Laufen mit der Pose Methode®«  von Dr. Nicholas Romanov

 


 

Pose-Method-Logo-Text-and-Logo_600x97

 

Was genau ist Pose Method®?

Sie vereint physikalische und natürliche Bewegungsmuster und kann auf viele Bewegungsformen (Sportarten) angewendet werden, z.B. Laufen, Triathlon, Klettern, Eisschnelllauf, Rudern … etc.

Bleiben wir kurz beim Laufen (Joggen) – richtig angewendet vermeidet die Pose Methode® Verletzungen bzw. „heilt“ diese durch Vermeidung von Fehlbelastung und/oder Fehlbewegung.

Orthopäden/Physiotherapeuten unterstützen uns teilweise „jahrelang“ ohne langanhaltende Erfolge – die Pose Methode® erkennt Fehlbelastungen und korrigiert diese. Dadurch kannst du dich wieder beschwerdefrei bewegen und laufen.

Studien über die letzten Jahrzehnte zeigen eine erschreckende Zahl im Laufsektor: über 70-80% verletzte Läufer pro Jahr weltweit! Meist sind es kleine „Zipperlein“ die sich dann zu einer chronischen Verletzung „auswachsen“ – da hilft kein Laufschuh und auch keine orthopädische Einlage – da hilft nur eine gute Lauftechnik!

Hier gibt’s den aktuellen Pose Method® Running-Flyer zum downloaden.